Van Dit un Dat un over Minsken un hör Wark in Ostfreesland. Aber ok 'n bietje Gedöns un Saken van Nahbers

Donnerstag, 3. Juni 2010

Reitferien in Ostfriesland

Viele Kinder entdecken im Alter von 10 Jahren ihre Leidenschaft für Pferde und für das Reiten. Erstaunlicherweise sind es vor allem die Mädchen aus dieser Altersgruppe, die sich fürs Reiten entscheiden. Ausgerechnet das angeblich „schwache Geschlecht“ dirigiert mit leichter Hand, Tiere, die ihnen in Kraft und Schnelligkeit haushoch überlegen sind.

Pferde und Ostfriesland gehören einfach zusammen
Reitausflüge sind im ostfriesischen Pferdeland ein ganz besonderes Erlebnis. Ausritte durch den Ihlower Wald, durch Moorlandschaft oder ein spritziger Ausritt am Strand entlang ist für große und kleine Reitanfänger am Ende des Urlaub möglich. Das sind die Erlebnisse, bei denen das Herz von Pferdefreunden höher schlägt.

Viele Reiterhöfe in Ostfriesland bieten Reitferien für Kinder an, in denen sie in Gruppen mit Gleichaltrigen herrliche freie Tage verbringen können und in denen sich alles nur um Pferde dreht. Untergebracht sind sie in Mehrbettzimmern, sodass sich immer 3- 5 Kinder zusammenfinden, die für die Urlaubszeit zusammenbleiben. Die anfängliche Scheu verfliegt in der Regel bereits in der ersten Stunde nach der Ankunft, weil es auf den meisten Reiterhöfen familiär und entspannt zugeht. Der Umgang mit den Tieren bringt die Kinder schnell miteinander in Kontakt.

Aktive Abenteuer und Spaß auf dem Reiterhof
Es wird gemeinsam gefrühstückt und zu Mittag gegessen, oft gibt es am Nachmittag noch eine Teezeit und abends natürlich wieder ein gemeinsames Abendbrot. Einige Reiterhöfe organisieren zusätzlich zum Reitbetrieb an einem Tag der Woche einen Ausflug in die nähere Umgebung oder einen Schwimmnachmittag. Grillabende am Lagerfeuer oder gemeinsame Spiele gehören ebenso in das Programm perfekter Reitferien.

Auf dem Reiterhof bekommt natürlich jedes Kind sein eigenes Pferd für diese Zeit. Mit ihm darf es sich rund um die Uhr beschäftigen, es füttern und striegeln, entmisten und beschmusen. Geritten wird immer gemeinsam, je nachdem, wie das Wetter es zulässt, in der Halle oder in freier Natur. Kinder, die ohne Eltern auf einem Reiterhof ihre Ferien verbringen, kommen in den allermeisten Fällen mit gestärktem Selbstbewusstsein und einem gewachsenen Verantwortungsbewusstsein zurück. Denn der konsequente aber liebevolle Umgang mit den großen Pferden, fördert die Disziplin ebenso, wie das Einfühlungsvermögen.

Reiterferien für die ganze Familie
Familien, die einen Inselurlaub machen, finden auf den Inseln Reitanlagen und Reiterhöfe, die in der Nebensaison auch Strandausritte anbieten. Viele Eltern kombinieren ihren eigenen Urlaub mit den Reitferien ihrer Kinder. Indem sie sie in einem Reiterhof gut untergebracht wissen, gönnen sie sich eine oder zwei Wochen ganz für sich allein an der Nordseeküste oder auf der Insel. Im Anschluss an den getrennten Urlaub, verbringen Kinder und Eltern dann noch eine Woche gemeinsamen Urlaub.

Reitferien auf dem Bauernhof oder Reiterhof kommen bei Pferdenärrinnen unheimlich gut an. Und das Wort Heimweh, das hört man von den Eltern eher als von den Kindern.

Reitstall Appelhof
Für große und kleine Reiter, die in Emden und Umgebung Urlaub machen, gibt es hier preiswerten Reitunterricht.

Reiterparadies Elisenhof
Friesengestüt in Hagermarsch, 5 km von der ostfriesischen Küste entfernt gelegen.
Reitferien, Reitunterricht, Reitausflüge, Kutschfahrten, Ferienwohnungen

Reiterhof Huismann
Ihlowerfehn zwischen Emden und Aurich. Kinderreitferien.
Hier können Sie spontan und stundenweise geländesichere Pferde für Ausritte durch das Moor und den Wald buchen (auch mit Führung). Reitunterricht an der Longe.

Maik's Pony- und Reiterhof
Nähe Norddeich. Familiärer Reiterhof mit Kinderreitferien. Ausritte und Reitunterricht. Ferienwohnungen.

Friesenhof Moorblick
Friesengestüt 15 Min. von der Küste entfernt. Reitunterricht für Kinder und Erwachsene auf den wunderschönen Friesenpferden. Reitausflüge durch Moor- und Waldgebiet.

Ferienhof Pusteblume
Hier reiten Sie auf Island-Pferden. Reitunterricht, Ausritte. Ferien für Kinder und/oder die ganze Familie. Eigenes Pferd kann mitgebracht werden.

1 Kommentar:

  1. Schöner Beitrag!Reiturlaub an Stränden ist am schönsten,für Pferdeliebhaber genau das richtige.

    AntwortenLöschen