Van Dit un Dat un over Minsken un hör Wark in Ostfreesland. Aber ok 'n bietje Gedöns un Saken van Nahbers

Sonntag, 8. August 2010

Ostfriesland - Ostfriesische Inseln kennenlernen und genießen

Ich habe einen Reiseführer für Ostfriesland und die Ostfriesischen Inseln entdeckt, den ich heute vorstellen möchte, weil er mir sehr positiv aufgefallen ist.

Der Autor Dieter Katz hat in seinem Buch „Ostfriesland - Ostfriesische Inseln“ ganze Arbeit geleistet. Auf 264 Seiten findet der Ostfrieslandfan ein Fülle von Informationen über Ausflugsziele, interessante und praktische Tipps für Urlauber, geschichtliche und kulturelle Einsichten in ostfriesische Besonderheiten sowie übersichtliche Karten einzelner Ortschaften und detaillierte Beschreibungen ostfriesischer Sehenswürdigkeiten.

Der handliche Reiseführer begleitet den Urlauber kompetent von Emden bis Wilhelmshaven, von Esens bis Leer und natürlich auf alle Ostfriesischen Inseln. Allgemeine Reisetipps und wissenswerte Hintergrundinformationen über die unterschiedlichen Areale von der Küstenregion über Moor- und Geestlandschaft führen nicht nur Gäste, sondern auch Einheimische sicher durchs Binnenland und die Küste entlang.

Mit Wissen, Witz und Charme erzählt
Zu jedem Kapitel zeigt Dieter Katz in frischem und unterhaltsamem Schreibstil den Weg zu Restaurants und Ausflugszielen, präsentiert interessante Hintergrundinformationen über frühgeschichtliche Ereignisse und ostfriesische Legenden.

Ob Kirchen, Mühlen oder Museen, Freizeit- und Badeparadiese - in diesem Ostfrieslandbegleiter ist mehr zu finden, als man in einem einzigen Urlaub von Ostfriesland sehen kann. Zu allen Ortschaften und den Inseln finden sich insgesamt 127 Farbfotos und 22 detaillierte Ortskarten, die die Orientierung leicht machen. Wer gern längere Touren macht, findet Vorschläge für Wanderungen und Fahrradtouren.

Auf der inneren vorderen Umschlagseite befindet sich eine praktische ausklappbare Karte mit einer Gesamtansicht Ostfrieslands. Eine weitere ausklappbare Straßenkarte auf der inneren letzten Umschlagseite zeigt Wilhelmshaven und den Jadebusen.

Dieter Katz weiß genau, wovon er spricht, wenn er sagt:
„Wenigstens eine der Ostfriesischen Inseln mit ihren unendlich weiten Sandstränden muss man besucht haben.“

Ob Campingurlaub, Hotelübernachtungen oder Privatquartiere - auch hier lässt Sie Dieter Katz nicht im Regen stehen. Zu jeder Ortschaft liefert er Ansprechpartner zur Quartiervermittlung sowie detaillierte Beschreibungen einzelner Hotels und ihrer Ausstattung.


Fazit:
  • 264 Seiten prall mit Informationen gefüllt
  • 127 wunderschöne Farbfotos
  • 22 farbige Übersichtskarten und Ortspläne
  • 10 Wanderungen und Touren
  • Alle Sehenswürdigkeiten der Küste und des Binnenlandes
  • Städte, Dörfer und Nordseebäder
  • Infos für Aktivurlaub wie Wanderungen und Radtouren
  • Vorstellung Hotels, Restaurants, Campingplätze.
  • Reisefreundliches Format (18,8 x 12 x 2 cm), das in jedes Handgepäck (Fahrradlenkertasche) passt
  • Übersichtliche Einteilung mit praktischem Register
  • Schnelles Auffinden von Antworten zu auftauchende Fragen


Erschienen ist dieser empfehlenswerte Reiseführer im Michael Müller Verlag. Für den Preis von 15,90 € liefert er goldwerte Tipps und Infos über alles, was Ostfrieslandfans (und solche, die es werden wollen) wissen müssen. Mit diesem Reiseführer kann man wirklich nichts falsch machen und seinen Urlaub einfach nur bereichern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen